deutsche Sprachversion
english language version

SEIT MEHR ALS 300 JAHREN
ist die Familie Kohl nun schon im Weinbau tätig. Wein­gärten und die Verarbeitung der Trauben im Keller stellten in der Geschichte des Hofes lange Zeit nur einen Teil der Arbeit dar, daneben betrieb man Viehzucht und Obstbau.

Robert Kohl, der den Hof von seinem Onkel übernommen hatte, spezialisierte sich gemeinsam mit seiner Frau Mari­anne schließlich auf den Weinbau.

Die Begeisterung für Weine, für das Einfangen von Ge­nuss, konnte das Ehepaar an ihren Sohn Martin weiterge­ben – wie das Weingut, in dem sie nach wie vor mit Freu­de und Einsatz tätig sind.

HOME