deutsche Sprachversion
english language version

DIE WEINVIERTLER HABEN WEITBLICK. Dieser reicht vom Schneeberg bis nach Tschechien und in die Slowakei. Berge stellen hier niemanden in den Schatten, die Sonne kann ihre ganze Kraft entfalten.

In Hohenruppersdorf beschäftigt sich Familie Kohl seit Jahrhunderten mit dem Weinbau. Die Erfahrung von Gene­rationen hat gezeigt, welche Lagen des Sand- und Schot­terrückens für welche Weinsorten am geeignetsten sind.

So reifen zum Beispiel am Kittl, dem kleinsten Weingarten, 50 Jahre alte Reben mit eigener Stilistik und Dichte. Das Wissen um diese Gegebenheiten, verbunden mit moder­nem Know-How, lassen besondere Weine entstehen.

HOME